SiMACO VA

>>> Beratung und Verkauf: +49 (0) 9131 38065

Eintauchpumpen aus Messing

SiMACO VA
SiMACO VA

Ein- und zweistufige vertikale Peripheralradpumpen aus Messing in Eintauchpumpenbauweise

Spezifische Einsatzbereiche der Pumpen sind industrielle Anwendungen wie:
Temperieren, Kühlen, Trocknen, Typo- und Lithographie, ölhydraulische Anlogen, Medizin-, Chemie- und Pharmatechnik, Dampfsterilisotoren, Osmose- und Filteranlagen, Roboter- und Automatisierungstechnik, Wasseraufbereitung u.v.m.

Einsatzgebiete

  • Ideal zur Druckerhöhung in offenen Systemen. Einsetzbar mit reinen und sauberen Medien ohne Schwebstoffe oder abrasive Bestandsteile.
  • Speziell für den Einsatz mit Wasserund Öl konzipiert (Öl bis 200C als Sonderausführung auf Anfrage)
  • Die Werkstoffe gewährleisten einen sicheren Schutz gegen Rostbildung und sonstige Korrosion.

Eigenschaften

Dauerbetrieb. 2·poliger Motor. Schutzart IP 54 auf Anfrage.
Die hydraulischen Eigenschaften beziehen sich auf Wassertemperaturen von 20°C und die Nenngeschwindigkeit der Pumpe.
Betriebstoleranz:+/- 10 %

Bei von Wasser mit 20°C abweichenden Flüssigkeiten können sich die Eigenschaften ändern.

Betriebsgrenzen bei Raumtemperatur max 40°C. Temperatur der Flüssigkeit (mit angemessenen Frostschutzmitteln): ·20 °C/+ 150 °C.
Baunormen: EN 60034·1; EN 60034·30; EN 60335·1; EN 60335·2·41
Auf Anfrage: Sonderspannungen - Frequenz 60 Hz - DuoFrequenz - spezielle Flüssigkeiten mit Temperaturen bis 200 °(·Sonderausführung ous entzinkungsfreiem Werkstoff.

Abmessungen

* Auf Anfrage
in mm

Kennlinien

Technische Daten:

SiMACO VA  
Förderhöhe: bis 58 m
Fördermenge: bis 58 l/min
Leistung (P2): 0,46 kW bis 1,0 kW
Isolationsklasse F
DN 3/4
Temperatur des Fördermediums: -20°C bis +150°C
Anschluss: 230V / 400V

Werkstofftabelle:

Teile Material
Gehäuseteile Messing
Welle AISI 431 / EU 1.4057

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr